Latest News

Crestron demnächst über Alexa Voice steuerbar

Crestron koperiert mit Alexa Voice Mit der Sprachfunktion das ganze Haus steuern. Möglich wird es bald mit Alexa Voice (Bild: Crestron)

Crestron liefert mit Amazon Alexa Voice als Partner die Sprachsteuerung der nächsten Generation für Crestron-Haussysteme. Die Technologieexperten von Crestron können nun den Alexa Voice Service nutzen, um sprachgesteuerte Szenen und Einstellungen zu definieren, die vollständig dem Lifestyle der Kunden angepasst sind. Die Integration beschränkt sich nicht nur auf grundlegende Funktionen wie Beleuchtung und Temperatur. Vielmehr können Hausbesitzer aus einer großen Auswahl an Optionen für die Sprachsteuerung ihres Zuhauses auswählen.

Die Experten können die Funktionen von Amazon Alexa mithilfe neuer Softwaremodule, die über eine Schnittstelle sowohl mit der Smart Home Skill-API als auch mit dem Alexa Skills Kit SDK verbunden sind, schnell definieren und bereitstellen. Diese Module sind für den Einsatz in Häusern gedacht, in denen Crestron 3-Series-Prozessoren (ab 1. Oktober erhältlich) und Crestron Pyng (demnächst erhältlich) genutzt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen